Deutscher Gehörlosen-Sportverband e.V. - Sparte Schwimmen -

Aktuelle Informationen


Bericht über die DM im Schwimmen vom 27.-28.05.2016 im Rahmen des 24. Deutschen Gehörlosensportfest in Essen

Das Schwimmbad in Essen war vom 27. – 28. Mai 2016 Austragungsort der Deutschen Gehörlosen Schüler-, Jugend- und Einzelmeisterschaften der Gehörlosen.

Aus den insgesamt 17 Vereinen waren ca. 85 Schwimmer/Innen in Essen mit dabei. Es sind viele Jugendliche und Kinder geschwommen. Aber auch ältere waren dabei. Es gab viele Erfolge! Von der Hörgeschädigten Schule (LBZH Hildesheim) in Hildesheim waren wir überrascht. Sie waren 10 Personen mit einigen Schwimmern und Schwimmerinnen ebenfalls dabei.

Annika Klappenecker (2001) GSV Heidelberg hat den Rekord DRJ AK 14/15 über 50 m Freistil (Finale) in 0:29,44 Min. geknackt.

Annika Klappenecker (GSV Heidelberg) (Foto: Gerda Reinhard)

Unser Dank gilt dem GTSV Essen/NRW. Sie organisierten vor Ort das Kampfgericht und den Aufbau. Natürlich danken wir auch allen Helfern, dem Kampfgericht und der Stadt Essen.

Am Ende der Meisterschaften berichtete Jan Stürenburg, dass die kommenden Sprintermeisterschaften am 01.10.2016 in Berlin stattfinden werden.



Hier könnte Ihre Werbung stehen! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!